Erbschaftsteuerreform 2016 – Kommt der Vermittlungsausschuss?

Manch einer hatte ja schon gehofft, dass die Erbschaftsteuerreform 2016 nun wirklich kommt. Zu positiv hat sich die Meldung angehört, dass die große Koalition nach langen und zähen Verhandlungen nun endlich einen politischen Kompromiss für ein neues Erbschaftsteuergesetz gefunden hat (siehe hierzu hier).

Und nun gibt es schon wieder die ersten Hiobsbotschaften, die ...Weiterlesen

Kann die Einkommensteuererklärung in Papierform abgegeben werden? (Updated)

Abgabefrist Einkommensteuererklärung 2016

Die Enthüllungen von Edward Snowden über die Abhörmethoden der NSA haben in Deutschland Spuren hinterlassen. Viele Steuerpflichtige fragen sich, ob die elektronische Abgabe von Steuererklärungen über ELSTER & Co. wirklich sicher ist. Ein Steuerpflichtiger wollte deshalb seine Einkommensteuererklärung in Papierform abgeben, hat gegen die elektronische Übermittlung geklagt … und hat vor dem Finanzgericht verloren.Weiterlesen

Kann ich einen Sportwagen als Firmenwagen nutzen?

Als Unternehmer bestimmen Sie selbst, welchen Firmenwagen Sie fahren. Doch wie können Sie sicherstellen, dass Ihnen das Finanzamt auch den Betriebsausgabenabzug gewährt und Sie die Kosten für Ihren Sportwagen von der Steuer absetzen können?

Als Unternehmer gehören Sie zu den Menschen, die hart und viel arbeiten. Und wer hart arbeitet, der will sich auch einmal ...Weiterlesen

Abgabefrist Steuererklärungen 2015

Abgabefrist Einkommensteuererklärung 2016

Auch für die Steuererklärungen 2015 sind wieder feste Abgabefristen zu beachten.

Wer z.B. zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet ist und mit der Erstellung keinen Steuerberater beauftragt, der hat diese grundsätzlich bis zum 31. März 2016 beim zuständigen Finanzamt abzugeben.

Steuerbürger und Unternehmen, die ihre Steuererklärung durch einen Steuerberater erstellen lassen, haben in der Regel bis ...Weiterlesen

Alles Gute für das Jahr 2016 – dem Jahr des Affen!

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Wir wollen diese Gelegenheit nutzen und uns bei Ihnen, unseren Mandanten und Lesern, für die Zusammenarbeit sowie das entgegengebrachte Vertrauen und Interesse im abgelaufenen Jahr bedanken!

2015 war für uns ein großartiges Jahr mit vielen spannenden steuerlichen Fragestellungen. Genau so lieben wir es und deshalb hatten wir ...Weiterlesen

Versorgung und Betreuung von Haustieren steuerbegünstigt

Die Besitzer von Hunden und Katzen dürfen sich freuen! Denn das oberste deutsche Steuergericht hat entschieden, dass die Versorgung und Betreuung eines im Haushalt des Steuerpflichtigen aufgenommenen Haustieres als haushaltsnahe Dienstleistungen steuerbegünstigt sein kann.

Unter bestimmten Voraussetzungen sieht das Einkommensteuergesetz eine Minderung der Einkommensteuer von bis zu € 800 pro Jahr vor, wenn dem Steuerbürger ...Weiterlesen

Mitarbeitermotivation: Wie Sie Ihre Mitarbeiter motivieren und dabei Steuern sparen

Mitarbeitermotivation durch finanzielle Anreize ist ein effektives Mittel um gute Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Mit diesen Tipps kommen Sie Ihrem Ziel ein Stück näher und sparen dabei auch noch Steuern.

Insbesondere kurz vor den Jahresendegesprächen mit den Mitarbeitern, die auch oft mit der Verhandlung des Gehalts für das nächste Jahr verbunden werden, stellen Mandanten uns immer ...Weiterlesen

Erinnerung Einreichung Unterlagen Steuererklärungen 2014

Abgabefrist Einkommensteuererklärung 2016

Liebe Mandantinnen und Mandanten!

Als Erinnerung zur Einreichung der Unterlagen zur Erstellung Ihrer Steuererklärungen haben Sie bisher immer eine E-Mail von uns erhalten.

Dieses Jahr haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: wir haben Ihnen als Erinnerung eine kleine Video-Botschaft erstellt! Viel Spaß damit 🙂